Oman 2014
Kommentare 2

Oman. Statement. Warum diese Welt doch offen und tolerant ist.

Je suis Charlie Antonsganzewelt

Meine Händen zittern, wenn ich das hier schreibe, denn wenn ich die Berichterstattung im Fernsehen über die Anschläge in Paris verfolge macht es mit gleich zwei mal traurig und wütend.

Einmal wegen all der Menschen, die ihr Leben lassen mussten, weil sie sich für eine Welt aussprachen, die sehr wohl respektvoll und tolerant ist, und einmal, weil ich an die Herzlichkeit und Offenheit der Muslime denke, die dies ebenso verstehen und die derzeit keiner wahr nimmt.

Wir waren herzlich willkommen im Oman. Einem Land, in dem viele Kulturen und Religionen zusammen kommen, das uns offen empfangen hat und in dem es irgendwie nicht so wichtig war wo man herkommt, oder woran man glaubt.

Das Lächeln zählt, das stille Nicken in den Gassen der Altstadt, freundliche Hände am Souq, geschenkte weiche Datteln für die Kinder, das extra Suchen der Schildkröten in der Nacht, das Herumblödeln mit anderen Familien am Spielplatz, die Freundlichkeit, Toleranz und Hilfsbereitschaft. Der Stolz auf ein Land und die Freude daran es Fremden zu zeigen. All das ist so viel mehr wert.

Paris ist nicht überall.

2 Kommentare

  1. Dr. Christine Spahn sagt

    Hallo liebe Katja (unbekannterweise),

    ich kann Ihre Beschreibungen des Landes Omans nur unterstreichen – es ist, als wären Ihre Zeilen aus meiner Hand geschrieben.

    Ich bereiste das Land für 10 Tage zum Jahreswechsel 2014/15 zum ersten Mal, und fuhr dabei über 3000km alleine mit dem Geländewagen. Dabei gab es nie ein Problem. Faszinierende Landschaften, wunderschöne Küsten und Sandstrände, eine überwältigende Kultur und Tradition, betörende Düfte und zauberhafte Menschen .. ein tolerantes, weltoffenes Land, das man nicht verlassen möchte und in das man immer wieder zurückkehren wird, wenn man es einmal erleben durfte.

    Gruß
    Christine Spahn

  2. Pingback: puretreks* - Trekking ins Leere Viertel - Wüstenwandern im Oman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.