Familienziele in Pfalz & Baden, Sonntagsausflug
Kommentare 1

Neu 2016: Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe

Der Sommer steht vor der Tür und die Ausflugslust ist zurück gekehrt. Wir haben schon einige schöne Familienziele in den letzten Wochen angesteuert und möchten Euch heute mal die ganz neue Tiptio Ralley im Zoologischen Garten Karlsruhe vorstellen.

Der Karlsruher Zoo war in den ersten Jahren mit den Kids eine Art zweiter Garten für uns. Hier haben wir uns mit Freunden getroffen und die Tiere immer gerne bestaunt. Mit der Jahreskarte war das eine erschwingliche Sache. Kurz: wir kennen den Karlsruher Zoo ganz gut.

Mit der Tiptoi Ralley bekommt der Zoobesuch nun einen ganz neuen Reiz. Den Tiptoi Stift und die Bücher kennen wir von zu Hause sehr gut. Unsere beiden beschäftigen sich gerne damit, besonders bei Autofahrten.

Unsere Erfahrungen mit dem Tiptoi Stift im Zoo Karlsruhe

Es ist bemerkenswert zu sehen, was Anton alles an Wissen so nebenbei aufschnappt und welche Schlüsse er daraus zieht. Auch wenn ich Anfangs dem Tiptoi sehr kritisch gegenüberstand (Bücher lesen wir doch!), so muss ich nun uneingeschränkt sagen, dass diese Ravensburger Erfindung wirklich toll ist und gerne als weiteres Medium gesehen werden darf. Eine eigene Art…

Von daher waren wir ganz gespannt, wie sich ein Zoobesuch mit dem Stift entwickeln würde. Wir wurden nicht enttäuscht! An insgesamt 21 Stationen (ein übersichtlicher Plan zeigt auf, wo sich die Stationen befinden), die mit einem Schild mit orangener Glühbirne gekennzeichnet sind, werden kurzweilige und kindgerechte Informationen über die jeweiligen Tiere übermittelt. Der Stift ’spricht‘ mit dem Zuhörer und erklärt Wissenswertes zu Lebensraum, Nahrung oder besonderen Eigenschaften. Eine Quizfrage mit drei Antwortmöglichkeiten schließt die jeweilige Station.

Mit Hilfe der scheckkartengroßen Karte, die es zu jedem Stift dazu gibt, tippt man die Antwort an und erhält Feedback, ob diese korrekt war. Der Stift merkt sich die Antwort und sammelt die richtigen. Am Ende des Zoobesuchs gibt es eine Urkunde mit der Punktezahl der richtig beantworteten Fragen.Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe2 Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe3

Kann an seinen eigenen Tiptoi Stift mitbringen?

Nein, man kann seinen privaten Tiptoi Stift nicht benutzen, um die Rallye im Zoo mitzumachen. Der Stift kann am Haupteingang des Zoos (der am Bahnhof) für drei Euro ausgeliehen werden. Zum Stift gibt es ein paar Kopfhörer, die man aber auch abstöpseln kann und eine scheckkartengroße Karte, die man benötigt, um die Antworten für das Quiz zu geben.

Gut zu wissen: der Stift muss bis 17 Uhr wieder zurück gebracht werden. Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe4 Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe5 Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe6 Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe7 Tiptoi Rally im Zoo Karlsruhe8

Fazit: ein Zoobesuch mit dem Tiptoi Stift

Es hat Spaß gemacht und geholfen den Zoobesuch auch für ältere Kinder wieder spannender zu machen. Der Schnitzeljagd Charakter animiert zum weiteren Suchen der Stationen und genauen Hinhören, um die Frage korrekt zu beantworten. Kinder ab vier Jahren finden das bereits interessant, je älter sie werden, desto spannender ist die Aktion und desto mehr Dinge erfahren sie über die Tiere, die sie scheinbar schon kannten.

Gute zwei Stunden darf man gerne für einen Besuch einplanen. Die einzelnen Stationen benötigen aber nicht länger als fünf Minuten mit dem Tiptoi. Sehen und Staunen kommen dann noch hinzu :-)

Von daher von uns: Daumen hoch! Schöne Sache und neuer Schwung für einen Familienausflug, den man eigentlich schon kannte.

1 Kommentare

  1. Wow, das ist super cool!
    Ich war bei Tiptoi auch erst skeptisch, wurde aber auch „bekehrt“.
    Manchmal wünsche ich mir das sogar für Erwachsene:)

    Das ist auf jeden Fall ein Grund mal wieder in den Karlsruher Zoo zu gehen, das letzte Mal war ich dort vermutlich mit der Grundschule also vor 30 Jahren +/- … verrückt!

    Vielen Dank für den Tipp und liebe Grüße,
    Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.