Alle Artikel in: Elternzeit 1

Auckland – Brisbane – Singapore

Wir hatten doch nur zwei Rucksäcke, einen kleinen Koffer, die Trage und das Handgepäck.Warum um Himmels Willen haben wir den ganzen Abend gepackt?! Immerhin haben wir alles wieder verstaut bekommen und das ohne eine weitere Tasche hinzu zu nehmen. Vier Wochen Neuseeland voller Erinnerungen und Gefühle liegen am schwersten im Gepäck. Im positiven Sinne. Rund […]

City of the sails – Auckland

Ach, Auckland war noch mal richtig nett am Ende. Wir hatten kein Sightseeingbedürfnis mehr. Unsere Speicher waren voll und so haben wir uns einfach ein bisschen treiben lassen, ganz ohne das ‚wir müssten aber dies oder jenes sehen Gefühl‘. Rumschlendern, hier und da mal kucken, Kaffe trinken und die Stadt kennenlernen. Den Morgen haben wir […]

Von Profischafen und Lammsteaks

Nur noch zwei. Eins und eins. Die letzten beiden Tage Neuseeland. Wir konnten’s gar nicht glauben und haben sie vielleicht gerade deshalb so genossen. Aber bevor ich Euch ein paar Bilder der Stadt zeige, gibt’s noch ne kleine Anekdote. Stadtauswärts von Rotorua liegt der ‚Agrodome‚, eine Art Schafsfarm mit Sightseeing Programm. Eigentlich ein no go, […]

Grün, gelb und violett – Artist’s Palette bietet alles

Mittlerweile gehen wir ja ganz stramm auf Weihnachten zu und ich hab mir fest vorgenommen unsere Reiseerlebnisse noch zu vervollständigen bevor unterm Weihnachtsbaum die Geschenke liegen. Der Blog ist für uns ein wichtiges Tagebuch, das ich früher per Hand geführt habe, und das später Anton hoffentlich gefällt, auch wenn er sich an die Reise nicht […]

Let the show begin – Lady Knox Geyser

Ich komme nicht umhin, zumindest dem ersten Teil dieses Posts eine leichte Spur von Ironie zu verleihen. Zu witzig war die Erfahrung mit dem Lady Knox Geysir im Wai-o-Tapu Thermal Wonderland. Allein schon ‚wonderland‘ ist super :-)) Aber eins nach dem anderen. Es begann damit, dass wir morgens recht ‚zeitnah‘ den Campingplatz in Rotorua verliesen. […]

Jetzt brodelt’s und dampft’s!

Willkommen in der Hexenküche Neuseelands! Hier gibt’s Schlammsuppe, Matscheintopf und Schwefelauflauf mit Mineralienkruste. Mann kann es wirklich nicht übersehen, dass nördlich des Lake Taupo ganz schön was los ist unter der Erdoberfläche. Es brodelt, es dampft und es müffelt ganz ordentlich. Dicke silberne Rohre durchziehen die scheinbar harmlose Landschaft und deuten auf alternative Energiegewinnungsmaßnahmen hin. […]

Nordwärts.

Das war ein ganz schön abwechslungsreicher Tag, der uns weiter nach Norden und dem Ende unserer Reise wieder ein Stückchen näher gebracht hat. Und ein typischer Reisetag: Frühstück am Strand, Mittagessen für Anton mit anschließendem Spaziergang und Kaffee für uns im hübschen Kolonialzeit Städtchen Wanganui mit einer Oper aus Holz, dann wieder ein bisschen Landschaft, […]

Der wirklich perfekte Abend am Strand

Dieser Abend am langen, einsamen Strand von Otaki war genau das, was wir uns gewünscht haben. Ein Moment, den man anhalten möchte und bis in die letzte Millisekunde genießt. Warten, bis es zischt, wenn die Sonne das Meer berührt, Schätze im Sand finden und das Gefühl, dass genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu […]